Zum Hauptinhalt springen

Wir leisten ERSTI-Hilfe!

Wir freuen uns darüber, dass du dich für ein Studium an der Hochschule Zittau/Görlitz entschieden hast! Jetzt geht es richtig los - Umzug, eine neue Stadt, neue Freunde und vor allem dein Studium.

Um dir einen möglichst unkomplizierten Studienstart in dieser besonderen Zeit zu ermöglichen, haben wir für dich diese Seite zusammengestellt. Sie soll die Startrampe für dein erfolgreiches Studium sein. Der Vorteil - alle wichtigen Infos zu deinem neuen Lebensabschnitt für dich auf einer Seite!

Aus aktuellem Anlass (Corona-Pandemie) findest du HIER einen Link mit den Leitlinien zum Hochschulbetrieb an der HSZG für das Wintersemester 2020/21.

Wir freuen uns auf dich!

Bereit? Drei, zwei, eins und los!

"Du bist mutiger als du glaubst, stärker als du scheinst und intelligenter als du denkst."

A. A. Milne

Willkommen im wilden Osten!

Wir sind eine kleine Hochschule, die an zwei Standorten einiges zu bieten hat. Die Hochschule liegt im östlichsten Zipfel Deutschlands und damit im Herzen Europas. Zittau und Görlitz beeindrucken beide mit einer wundervollen Altstadt, die zum Verweilen und Genießen einlädt. Beide Städte haben in unmittelbarer Nähe wunderbare Seen, an denen du nach einem anstrengenden Hochschultag die Seele baumeln lassen kannst oder den sportlichen Ausgleich schaffst. Die kurzen Wege zwischen Campus, Wohnort und Freizeitangeboten werden dich verblüffen. Das Zittauer Gebirge lädt zu Wandertouren und Kletterpartien ein. Die Europastadt Görlitz bietet Kultur pur, entlang der Via Regia gibt es viel zu entdecken! Schau dich einfach mal um.

Mehr erfahren

Görlitz erkunden

Zittau erleben

An was du alles denken solltest

  • Weißt du schon, wo du wohnen wirst?
  • Wie finanzierst du dein Studium?
  • Vorbereitungskurse?
  • Job?
  • Krankenversicherung?

Du hast sicher viele Fragen! Nachfolgend findest du die wichtigsten Informationen für einen guten Start in dein Studium. 

Wohnen

Es gibt viele Wohnmöglichkeiten in Zittau und Görlitz. Gerade hier kannst du echt günstigen Wohnraum finden. Was du dich dabei aber unbedingt fragen solltest, ist, ob du ein möbliertes Zimmer haben möchtest oder nicht. Außerdem, ob du eine Wohnung mit Warmmiete oder Kaltmiete mieten möchtest.

Möblierte Zimmer

Vorteil: unkompliziert, kein großer Umzug nötig

Nachteil: teurer als unmöblierte Zimmer

Wohnheime

Vorteile:

  • möbliert
  • Pauschalmiete (Warmmiete + Internet)
  • In der Nähe der Hochschule
  • immer was los (Die "Dezibar" in Zittau und der Studierendenclub "Maus" in Görlitz, befinden sich in umittelbarer Nähe zum Wohnheim)

Nachteile:

  • könnte bei geselligen Veranstaltungen gelegentlich auch mal etwas lauter werden

Wohnmöglichkeiten

Egal ob WG-Typ oder nicht - Bei Studentenwerk Dresden findest du in der Nähe der Hochschule unkompiziert ein möbiliertes Zimmer.

Wohnheime Zittau

Lindenstraße 18
Lindenstraße 30
Lutherplatz 4 <- etwas außerhalb vom Zentrum
Wohnheim D (Schliebenstraße 27)
Wohnheim E (Schliebenstraße 28)
Wohnheim F (Schliebenstraße 29)
Wohnheim G (Mosbacher Weg 1/3) <- etwas außerhalb vom Zentrum bei Haus VII (Maschinenwesen)

Wohnheim Görlitz

Vogtshof (Gottfried-Kiesow-Platz 2) <- ca. 5 bis 10 Minuten vom Campus entfernt. Spaziergang an der Neiße entlang inbegriffen.

* Angaben ohne Garantie auf Vollständigkeit. Es kann weitere Angebote geben.

Zittau:

Wohnbaugesellschaft Zittau - Größter ortsansässiger Vermieter mit speziellen Angeboten für Studierende.

Das freundliche Wohnheim - Private Wohnheime in bester studentischer Lage.

Zittauer Tor - Im Quartier Zittauer Tor stehen über 30 WG-Zimmer für Studierende bereit. Unsere Angebote sind speziell auf die Anforderungen von jungen Bewohnern ausgerichtet. So ist zum Beispiel eine Kücheneinrichtung vorhanden sowie die Kosten für Strom bereits enthalten.

Görlitz:

Wohnungsbaugesellschaft Görlitz mbH - Kommunales Unternehmen der Stadt Görlitz mit speziellen Angeboten für Junges Wohnen

Gästehaus Klingewalde - Das Gästehaus steht Studierenden mit 9 Einzel- und 3 Doppelzimmern sowie einer Küche und einem Gemeinschaftsraum zur Verfügung.

* Angaben ohne Garantie auf Vollständigkeit. Es kann weitere Angebote geben.

Wohngemeinschaften kannst du auf WG gesucht finden.

* Angaben ohne Garantie auf Vollständigkeit. Es kann weitere Angebote geben.

Doch kein WG Typ oder die erste Wohnung mit dem Partner? Auch hierfür findest du passende Wohnungen in der Oberlausitz, z.B. auf https://www.immowelt.de/.

Umzugsliste

  • Bett, Nachttisch
  • Kleiderschrank, Regal
  • Schreibtisch, Schreibtischlampe
  • Kleidung
  • Handtücher, Geschirrtücher, Bettwäsche, Tagesdecke
  • Kosmetikartikel (Zahnbürste, Zahnpasta, Shampoo, Duschgel)
  • Küchenutensilien (Teller, Tassen, Besteck, Schüsseln, Gläser, Töpfe, Pfannen)
  • persönliche Gegenstände (Bilder, Bücher, Erinnerungsstücke)
  • Kleidung
  • Handtücher, Geschirrtücher, Bettwäsche
  • Kosmetikartikel (Zahnbürste, Zahnpasta, Shampoo, Duschgel)
  • Küchenutensilien (Teller, Tassen, Besteck, Schüsseln, Gläser, Töpfe, Pfannen)
  • persönliche Gegenstände (Bilder, Bücher, Erinnerungsstücke)

Finanzierung

Miete, Lebensmittel und Semesterbeitrag - Studieren kostet Geld. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur Studienfinanzierung - vom BAföG über die Aufnahme eines Studienkredits bis hin zum Nebenjob oder Stipendium.

Das BerufsAusbildungsrderungsGesetz soll jedem unabhängig von seiner sozialen und wirtschaftlichen Situation die Möglichkeit eröffnen, sein Wunschstudium zu absolvieren.

Mit wie viel monatlicher Unterstützung Studierende rechnen können, zeigt der BAföG-Rechner.

Für alle Studierenden an der Hochschule Zittau/Görlitz ist das Amt für Ausbildungsförderung des Studentenwerkes Dresden zuständig. Die Kontaktdaten und Sprechzeiten finden Sie auf der Webseite des Studentenwerkes

Weitere Informationen und einen Link zum online BAföG-Antrag finden Sie auf dieser Webseite des Studentenwerkes.

Ein Stipendium erhalten nur die Besten? Irrtum, auch die Engagierten, die Überzeugten und viele andere können sich um eine Studienförderung bewerben und haben dabei Erfolg. Neben der Begabung kann z. B. Engagement in einem Ehrenamt einen Stipendiengeber überzeugen. Oder Stipendien zielen auf bestimmte Gruppen ab, z. B. studierende oder promovierende Mütter, Querdenker*innen, Nichtakademiker*innen, ausländische Studierende, Geflüchtete oder Wiedereinsteiger*innen. 

  • Seit 2011 beteiligt sich die Hochschule Zittau/Görlitz am Programm der Deutschlandstipendien. Informationen zur Bewerbung finden Sie hier: Deutschlandstipendium an der HSZG.
  • Stipendien, die durch das Studentenwerk Dresden bearbeitet werden, finden Sie auf der Webseite des Studentenwerkes: "Studienfinanzierung mit Hilfe eines Stipendiums".
  • Die Stipendien-Datenbank des Bundesministeriums für Bildung und Forschung "Stipendienlotse" enthält Stipendienangebote für die Bildungsbereiche Schule, Hochschule, Wissenschaft und Berufsbildung. Recherchiert werden kann nach Bildungsphase, Art des Stipendiums, Studienfach und Zielregion sowie nach Stipendien für bestimmte Zielgruppen.

Mit einem Studienkredit können Studierende ihre Lebenshaltungskosten während des Studiums finanzieren. Den Kredit zahlen sie erst nach der Ausbildung über einen längeren Zeitraum zurück. Studienkredite gibt es bei vielen Kreditanbietern. Manche Angebote sind aber auf bestimmte Studiengänge oder Hochschulen beschränkt. Bei anderen hängt die Rückzahlungssumme vom späteren Gehalt ab, die Konditionen sind daher vorab unsicher. Einen Kredit sollten Sie nur aufnehmen, wenn Stipendien, BAföG, Unterstützung durch die Eltern oder ein Nebenjob nicht ausreichen.

Das Studentenwerk Dresden ist Partner der KfW-Förderbank und vermittelt im Rahmen dieser Partnerschaft die Studien- und Bildungskredite der KfW. Weiterführende Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Studentenwerkes Dresden: Studienfinanzierung mit Hilfe von Bildungs- und Studienkrediten.

Das Wohngeld hilft Personen mit geringem Einkommen bei den Wohnkosten und muss bei der örtlichen Wohngeldstelle beantragt werden. Studierende sind allerdings selten berechtigt, Wohngeld zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Deutsches Studentenwerkes e.V.: Wohngeld.

Für Studierende gibt es einige Vergünstigungen: Sie können sich von manchen Gebühren befreien lassen und Hilfeleistungen erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Deutschen Studentenwerkes e.V.: Vergünstigungen für Studierende.

Sollten Sie im Studium in eine vorübergehende, nicht selbst verschuldete Notlage geraten, versucht die Sozialberatung des Studentenwerkes Dresden Ihnen zu helfen. 

Möglichkeiten:

  • Was macht eine studentische Hilfkraft (SHK)? Studentische Hilfskräfte arbeiten neben dem Studium an der Hochschule. Sie helfen etwa dem Lehrpersonal, Seminare vorzubereiten, assistieren bei Experimenten oder erledigen Verwaltungsaufgaben. Meist werden sie nach Stunden bezahlt. In den Fakultäten findet ihr oft Ausschreibungen für studentische Hilfskräfte. Zudem könnt ihr auch einfach auf eure Dozent*innen zugehen und nachfragen, ob diese eine SHK suchen oder von einer verfügbaren Stelle wissen. 
  • In der Online-Stellenbörse der HSZG findet ihr Nebenjobs aus den verschiedensten Berufsfeldern. 

Krankenversicherung

Der Nachweis der Krankenversicherung ist Voraussetzung für die Einschreibung. Dieser Nachweis erfolgt durch eine formgebundene Bescheinigung der jeweiligen Krankenkasse darüber, dass man versichert oder von der Krankenversicherungspflicht befreit ist. 

Krankenversicherungspflichtige BAföG-Empfänger*innen erhalten einen Zuschlag, der etwa dem studentischen Krankenversicherungsbeitrag entspricht. Mit der Zulassung erhalten Bewerber*innen eine ausführliche Information über ihre Krankenversicherungspflicht. Die beitragsfreie Familienversicherung endet mit dem Tag der Exmatrikulation.

Vernetze dich mit uns!

Checkliste

 

☐ Wohnung suchen, einziehen, einrichten

☐ in Zittau oder Görlitz ummelden

☐ Kommiliton:innen kennenlernen

☐ Stadt und Region erkunden

☐ Studienfinanzierung organisieren

☐ sich an der Hochschule beteiligen (FSR, StuRa, Hochschulgruppen)

Semesterticket

Die Hochschule Zittau/Görlitz hat kein Semesterticket. Da ein Semesterticket immer bedeutet, dass der Semesterbeitrag sich maßgeblich erhöht, sehen wir die Notwendigkeit, die Studierenden über die Einführung eines Tickets abstimmen zu lassen. Über ein Semesterticket wurde bereits mehrfach abgestimmt, zuletzt im Sommersemester 2017. Die Studierenden der Hochschule Zittau/Görlitz haben dagegen gestimmt, sodass es derzeit keine Möglichkeit eines Semestertickets gibt.

Flexx- Ticket

Eine Alternative zum Semesterticket ist das Flexx-Ticket des ZVON. Für 21 EUR bzw. 18 EUR im Abo kann man ab 12 Uhr wochentags den gesamten Verkehr im ZVON Raum nutzen. Während Schulferien, Feiertagen und dem Wochenende ganztägig.

Ummeldung

Wenn ihr nach Zittau oder Görlitz zieht, könnt ihr euren Hauptwohnsitz auf euren neuen Wohnort ummelden. Somit spart ihr euch die Zweitwohnsitzsteuer. In Zittau und Görlitz gibt es zusätzlich noch 50 EUR pro Jahr für Studierende mit Hauptwohnsitz in der jeweiligen Stadt, die ihr zu Beginn des Jahres beantragen könnt.

Zittau | Referat Pass- und Meldewesen

Franz-Könitzer-Str. 7
Zimmer 214
02763 Zittau

Telefon:
03583 752-447 /-448/-449/-450

Öffnungszeiten:

Montag09:00 – 12:00 Uhr
Dienstag09:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 18:00 Uhr
Mittwoch09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag

09:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 15:00 Uhr

Freitag09:00 – 12:00 Uhr

 

Görlitz | Einwohnermeldewesen

Hugo-Keller-Str. 14
02826 Görlitz

Telefon:
 +49 3581 67-2737 

Öffnungszeiten:

Montag

08:00 – 12:00 Uhr

Dienstag

09:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 18:00 Uhr

Donnerstag

08:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 17:00 Uhr

Freitag

08:00 – 12:00 Uhr

Antworten auf viele häufig gestellte Fragen rund um das Studium findet ihr auf der Webseite der HSZG.

Vorkurse

Die HSZG bietet dir die Möglichkeit, dein Wissen in Mathematik, Chemie, Physik, E-Technik und Informatik zu testen und aufzufrischen. Dafür finden jedes Jahr im September freiwillige Vorkurse statt. HIER gehts zur Online- Anmeldung.

Noch fit in Mathematik? Probier dich hier aus! Zur Überprüfung deines Wissensstandes kannst du HIER unseren Selbsttest herunterladen.

Freizeitangebote

"Come in - Wochen" heißt bei uns aber nicht nur büffeln, sondern auch Campusluft schnuppern: Der Studierendenrat (StuRa), die Fachschaftsräte (FSR) und das MINT-Zentrum laden dich, sofern es die äußeren Umstände zulassen, ab dem 14.09.2020 zu gemeinsamen Aktivitäten ein, um künftige Kommilitonen, den Campus und die Region schon vor dem Studienstart besser kennenzulernen. Hier gibt es die Anmeldung für das Program in Zittau und Görlitz.

Freizeitangebote Görlitz

Die Tour auf die Landeskrone gibt euch Gelegenheit, neue Kontakte zu anderen Studierenden zu knüpfen. Außerdem lädt euch der Gipfel ein, ganz Görlitz und seine Umgebung zu überblicken - von den Türmen und Kirchen der Altstadt, über den Berzdorfer See bis hin zum umliegenden Bergland.

Treffpunkt 1:

  • 14:15 Uhr: Start ab Mensa Görlitz, Haupteingang (auf 20 Personen begrenzt) | gemeinsame Fahrt mit der Straßenbahn

Treffpunkt 2:

  • ca. 15:00 Uhr: Straßenbahn-Endhaltestelle Landeskrone | eigenverantwortliche Anreise zum Fuße der Landeskrone (beliebiges Verkehrsmittel)

Bitte bei der Anmeldung über das Formular eine der beiden Möglichkeiten wählen.

    Selbstbeteiligung:

    • keine

    Hygieneregeln:

    • Bitte bringt euch einen Mund-Nasenschutz mit.
    • Beachtet außerdem die weiteren Hygieneregeln aufgrund der Corona-Pandemie. Diese findet ihr zeitnah hier...

    Teilnehmerbegrenzung:

    • 20 (für den Treffpunkt an der Mensa, da es für diese 20 Personen mit der Straßenbahn Richtung Landeskrone geht)
    • weitere Anmeldungen sind möglich (eigenverantwortliche Anreise zur Endhaltestelle Landeskrone)

    Anmeldung Freizeitangebote 2020

    Trefft euch mit zukünftigen Kommiliton*innen und lernt Ansprechpartner*innen eurer Fakultäten (Vertretende der Fachschaftsräte und Studentische Studienberater*innen des Projektes "Studierende beraten Studierende" - SbS) beim gemeinsamen Grillen kennen. Tauscht euch über das Leben als Studierende in Görlitz aus. Für Speis und Trank ist ausreichend gesorgt.

    Leiste deinen ganz persönlichen Beitrag zum Umwelt- und Infektionsschutz und bringe dein eigenes Geschirr und Besteck mit. - Die Natur und wir danken es dir!

    Treffpunkt:

    • Mensa Görlitz, Haupteingang

      Selbstbeteiligung:

      • Speisen und Getränke zu studentischen Preisen

      Hygieneregeln:

      • Bitte bringt euch einen Mund-Nasenschutz mit.
      • Beachtet außerdem die weiteren Hygieneregeln aufgrund der Corona-Pandemie. 

      Teilnehmerbegrenzung:

      • 40 Studierende (zeitgleich vor Ort)

      Anmeldung Freizeitangebote 2020

      Freizeitangebote Zittau

      Komm mit uns zum O-See, einem der schönsten Orte, um nach der Uni zu relaxen oder sportlich aktiv zu werden. Bring etwas für ein gemeinsames Picknick mit und erlebe einen schönen Abend in toller Gesellschaft mit deinen Kommiliton*innen.

      Vor Ort kann man auch Boote ausleihen, Volleyball spielen und natürlich Schwimmen gehen.

      Treffpunkt:

      • Mensa Zittau, vor dem Haupteingang (zu Fuß geht es dann gemeinsam zum See)

      Selbstbeteiligung:

      • eigenes Essen für ein kleines Picknick mitbringen

      Hygieneregeln:

      • Bitte bringt euch einen Mund-Nasenschutz mit.
      • Beachtet außerdem die weiteren Hygieneregeln aufgrund der Corona-Pandemie. Diese findet ihr zeitnah hier...

      Teilnehmerbegrenzung:

      • 40 Personen

      Anmeldung Freizeitangebote 2020

      Lerne nicht nur die Hochschule, sondern auch Ihre Studierenden kennen und tausch dich mit den höheren Semestern über das Zittauer Studentenleben aus. Für Speis und Trank sorgt die Dezi-Bar, auch für Veganer ist etwas dabei!

      Veranstaltungsort:

      • Zittau, hinter dem Wohnheim D (Volleyballfeld)

      Selbstbeteiligung:

      • Speisen und Getränke zu studentischen Preisen

      Hygieneregeln:

      • Bitte bringt euch einen Mund-Nasenschutz mit.
      • Beachtet außerdem die weiteren Hygieneregeln aufgrund der Corona-Pandemie. Diese findet ihr zeitnah hier...

      Teilnehmerbegrenzung:

      • 30 Studierende (gleichzeitig vor Ort)

      Anmeldung Freizeitangebote 2020

      Komm mit uns zum O-See, einem der schönsten Orte, um nach der Uni zu relaxen oder sportlich aktiv zu werden. Bring etwas für ein gemeinsames Picknick mit und erlebe einen schönen Abend in toller Gesellschaft mit deinen Kommiliton*innen.

      Vor Ort kann man auch Boote ausleihen, Volleyball spielen und natürlich Schwimmen gehen.

      Treffpunkt:

      • Mensa Zittau, vor dem Haupteingang (zu Fuß geht es dann gemeinsam zum See)

      Selbstbeteiligung:

      • eigenes Essen für ein kleines Picknick mitbringen

      Hygieneregeln:

      • Bitte bringt euch einen Mund-Nasenschutz mit.
      • Beachtet außerdem die weiteren Hygieneregeln aufgrund der Corona-Pandemie. Diese findet ihr zeitnah hier...

      Teilnehmerbegrenzung:

      • 40 Personen

      Anmeldung Freizeitangebote 2020

      Lerne nicht nur die Hochschule, sondern auch Ihre Studierenden kennen und tausch dich mit den höheren Semestern über das Zittauer Studentenleben aus. Für Speis und Trank sorgt die Dezi-Bar, auch für Veganer ist etwas dabei!

      Veranstaltungsort:

      • Zittau, hinter dem Wohnheim D (Volleyballfeld)

      Selbstbeteiligung:

      • Speisen und Getränke zu studentischen Preisen

      Hygieneregeln:

      • Bitte bringt euch einen Mund-Nasenschutz mit.
      • Beachtet außerdem die weiteren Hygieneregeln aufgrund der Corona-Pandemie. Diese findet ihr zeitnah hier...

      Teilnehmerbegrenzung:

      • 30 Studierende (gleichzeitig vor Ort)

      Anmeldung Freizeitangebote 2020

      Herzlich Willkommen an der HSZG

      Grußworte des Rektors der HSZG, Prof. Dr.-Ing. Alexander Kratzsch

      Studierendenrat

      Dein StuRa stellt sich vor

      Erste Orientierung

      Während der Einführungstage der Zittauer Fakultäten vom 30.09. bis 02.10.2020 bzw. der Einführungswoche vom 19.10. bis 23.10.2020 in Görlitz habt ihr die Gelegenheit, Räumlichkeiten, Dozent*innen und Studierende eurer Fakuktät kennenzulernen. Die einzelnen Fakultäten bieten dafür spezielle Veranstaltungen an. 

      Deine Einführungsveranstaltungen

      Wer nicht weiß, zu welcher Fakultät sein Studiengang gehört, kann hier nachschlagen.

      Alle Studiengänge der HSZG

      Die Lehrveranstaltungen in Zittau beginnen ab dem 05.10.2020, in Görlitz ab dem 26.10.2020 nach regulärem Stundenplan.

      Dein Stundenplan

      Der Stundenplan  für das Wintersemester 2020/21 wird ab dem 15.09.2020 veröffentlicht.

      Virtuelle feierliche Immatrikulation

      Im Namen des Rektorats und des Senats der Hochschule Zittau/Görlitz lädt Herr Prof. Dr.-Ing. Alexander Kratzsch, Rektor der Hochschule Zittau/Görlitz, zur Feierlichen Immatrikulation der Studierenden des neuen Studienjahrgangs 2020/2021 sehr herzlich ein.

      Donnerstag, 22. Oktober 2020

      Weitere Informationen zum Veranstaltungsformat erfahren Sie demnächst hier. Aufgrund der aktuellen Corona-bedingten Hygieneanforderungen befindet sich der Veranstaltungsablauf noch in Planung.

      E-MAIL & Netzzugang

      Webmail - Verwalte deine E-Mails, Termine, Aufgaben, Adressen und Dokumenten.

      WEBMAIL 

      Eduroam - Das Netzwerk, um hochschulweit online zu sein.

      EDUROAM

      Lageplan

      Wo muss ich am ersten Tag hin?
      Was bedeutet Z I oder G I?

      Schau auf unseren Lageplan und finde es herraus!

      Lageplan Zittau

      Lageplan Görlitz

      Dein Erstipaket

      Abhängig vom Infektionsgeschehen gibt es für euch ein Erstipaket entweder zugesandt oder bei der Einführungsveranstaltung eurer Fakultät.

      Vielen herzlichen Dank an alle Helfer*innen und natürlich auch an die Sponsoringpartner*innen! 

      Einführung in die Onlinelehre

      Alles was Du für das E-Learning an der HSZG benötigst. Erfahre hier, welche Systeme es gibt und wie diese verwendet werden.

      Weitere Infos

      Modulkatalog

      Ein Modulhandbuch ist eine Übersicht der verschiedenen Module, die in einem Studiengang belegt werden müssen. Es beinhaltet alle wichtigen Erklärungen zu den Anforderungen und den Arten der Modulprüfungen sowie zu den Zwischen- oder Abschlussprüfungen und kann als eine Art Studienleitfaden angesehen werden, der zur Orientierung dient. 

      Modulkatalog der HSZG

      Info: Die Hochschule Zittau/Görlitz ist seit Oktober 2019 systemakkreditiert!

      Angebote an der HSZG

      Hochschulsport

      Die Online-Einschreibung für Studierende der HSZG startet ab dem 5.10.2020. Tipp: Schnell sein, lohnt sich! Kurse, Camps und Anmeldung findet ihr auf der Webseite des Hochschulsports.

      Webseite des Hochschulsports

      Im Interview - Der Leiter des Hochschulsports

      Bewegt studieren: Unser Hochschulsportangebot umfasst neben 40 Sportarten noch zahlreiche Events und Camps. Im Video erfährst du mehr darüber.

      Ab ins Ausland? An der HSZG kein Problem!

      Keine Angst vor Sprachbarrieren im Ausland | International Office der HSZG

      Warum dir weder eine fremde Sprache noch die Finanzen bei einem Semester im Ausland im Weg stehen, erklärt dir dieses Video. Mit der HSZG kannst du in die ganze Welt gehen! Nutze die Chance und lass dich im International Office beraten. Mehr Informationen und die Kontaktdaten findest du hier:

      Wege ins Ausland

      Unterstützung an der HSZG - Wir sind für dich da!

      SbS - Studierende beraten Studierende

      Studierende höherer Semester beraten, begleiten und unterstützen dich intensiv auf deinem Weg durch das erste Semester und auch gern darüber hinaus. Sie stehen dir bei allen Fragen rund um Studieninhalte, Studienablauf, Campus- und Studentenleben, Praktikum und Prüfung zur Verfügung - hören dir aber auch gern zu, wenn es um persönliche Probleme inner- oder außerhalb deines Studiums geht. "SbS" kann für dich auf ein großes Unterstützernetzwerk von internen und externen Beratungsangeboten und Unterstützungsprojekten zurückgreifen.

      Im Rahmen einer umfangreichen Workshop- und Qualifizierungsreihe werden die SbS intensiv für ihre Arbeit/Rolle als studentische Studienberater*innen vorbereitet, um dich bestmöglich bei allen Fragen und Problemen beraten, begleiten und unterstützen zu können. Hierbei wurden sowohl beraterische und kommunikative Fähigkeiten gefestigt, als auch das Wissen um hochschulinterne Prozesse, Abläufe und Gegebenheiten gestärkt. Ihre Arbeit ist ehrenamtlich, erfolgt unentgeltlich und freiwillig. Ihr könnt die SbS auf verschiedenen wegen kontaktieren:

      Sobald du im mindestens zweiten Semester bist, kannst du uns gern unterstützen und selbst als studentische Studienberater*in aktiv werden. Melde dich bei Fragen oder Interesse an einer ehrenamtlichen Mitwirkung einfach bei deinem Studienscout. Wir freuen uns auf dich!

      Dein Fels in der Studienbrandung: Unsere Studienscouts stellen sich vor!

      Eine der vielen Besonderheiten der HSZG sind unsere Studienscouts. Sie stehen dir schon vor Beginn deines Studiums mit Rat und Tat zur Seite. Sie helfen dir beim Einstieg in das Studienleben und fungieren währenddessen als Interessenvertretung. Ob zu einem Rundgang über den Campus, Fragen zu Formularen, oder wenn du Hilfe brauchst mit deinem Stoff: Sie haben immer ein Ohr für dich. 
      Jede unserer sechs Fakultäten hat ihren eigenen Studienscout, der sich genau auskennt. In diesem Video stellen sie sich kurz vor und freuen sich, dich ganz bald kennenzulernen!
      Weitere Infos und die Kontaktdaten der Scouts findest du hier:

      Studienscouts

      Weitere unterstützende Angebote

      Die HSZG unterstützt dich in allen Lebenslagen, hier findest du die Angebote

      Ein Tutorium bietet in der Regel einmal pro Woche die Gelegenheit, in kleinen Gruppen Grundlagen zu vertiefen und Wissenslücken zu schließen. Zusätzlich zu den planmäßigen Lehrveranstaltungen werdet ihr unter Mithilfe älterer Studierender in gemeinsamen Übungen auf Prüfungen oder Wiederholungsprüfungen vorbereitet. Dabei könnt ihr eure Fragen zu Vorlesungen, Seminaren, Praktika, Protokollen etc. loswerden und euch mit Kommilitonen fachlich austauschen.

      Mehr Informationen

      Die Zeit des Studiums ist eine Phase der Persönlichkeitsentwicklung, die nahezu gesetzmäßig mit Krisen verbunden ist. Es können Schwierigkeiten im Studienanfang, im Studienverlauf und in der Zeit der Studienabschlussarbeit auftreten. Das Studentenwerk Dresden bietet dafür psychologische Beratung an.

      Themen, die in unserer Beratung häufig vorkommen, sind vor allem Zweifel, das Studium fortzusetzen, Arbeitsschwierigkeiten, Prüfungsangst, mangelndes Selbstwertgefühl, Partnerschaftsprobleme oder Probleme im sozialen Umfeld und Probleme mit Alkohol, Drogen, Onlinesucht. Die Terminvergabe erfolgt per E-Mail oder Telefon.

      Weitere Informationen

      Im International Office des Dezernats Studium und Internationales bietet Alina Bulcsu Beratung für ausländische Studierende zu studienbezogenen, finanziellen und privaten Problemen an.

      • Beratung ausländischer Studieninteressierter
      • Welcome-Woche für neue Studienkollegiaten
      • Studieninformationstag für das Studienkolleg
      • Propädeutisches Vorsemester
      • International Coffee Hour / Dinner
      • Bewerbungstraining für höhere Studiensemester
      • Organisation Tutorien nach Bedarf

      Kontakt

      Sie studieren und wissen, was Credit Points, Tutorien und SHK sind. Trotzdem kann es vorkommen, dass nicht alles glatt läuft und man einen unabhängigen und sachlichen Rat bei sozialen oder wirtschaftlichen Schwierigkeiten im Studentenleben braucht. Die Sozialberatung des Studentenwerks ist dafür die erste Anlaufstelle. Sie unterliegt der Schweigepflicht und steht allen Studierenden der Hochschule Zittau/Görlitz offen.

       

      Beratungsschwerpunkte:

      • Sicherung des Lebensunterhalts im Studium (außer BAföG)
      • Schwangerschaft und Elternzeit im Studium
      • Unterstützungsmöglichkeiten beim Studium mit Behinderung und chronischen Krankheiten
      • Unterstützungsmöglichkeiten für Studierende internationaler Herkunft

      Weitere Informationen

      Das Studentenwerk Dresden bietet dir eine im Studentenwerksbeitrag enthaltene fachkundige Rechtsberatung im Rahmen seines Aufgaben- und Zuständigkeitsbereiches gem. § 109 Sächsisches Hochschulfreiheitsgesetz an.

      Die Beratung ist fachkundig in Rechtsfragen zu folgenden Themen:

      • Hochschulrecht
      • Mietrecht
      • BAföG
      • Zivilrecht
      • Arbeitsrecht
      • Antidiskriminierung

      Kontakt

      Angebote Freizeit & Engagement

      Matrixserver

      Die HSZG hat einen eigenen Matrix-Server! Matrix ist dabei ähnlich zu Discord.

      Hier kannst du dich mit anderen Studis virtuell treffen, austauschen und kennenlernen:

      Matrix_HSZG (Betreut durch Studierenden von SbS)

       

      Das Studienjahr vergeht schnell in Görlitz, denn es gibt neben dem Studium eine ganze Menge zu entdecken und zu erleben.

      So auch in Zittau. Wer sich hier für ein Studium entschieden hat und dieses schnell und erfolgreich abschließen möchte, findet aber auch die nötige Ruhe und geeignete Rückzugsorte. Zugleich verlocken Stadt und Umgebung mit jeder Menge Möglichkeiten, sich vom Studienalltag zu erholen und einfach Spaß zu haben.

      Best Things to Do in Zittau

      Von Zittau aus öffnen sich die Tore nach Osteuropa, denn Polen und Tschechien sind von dem sächsischen Städtchen aus sogar zu Fuß erreichbar. Wer hier ins Dreiländereck kommt, wird Teil einer echten europäischen Lebenserfahrung, in der sich Menschen, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft drei verschiedener Länder begegnen und vermischen. Die fast 800-jährige Geschichte Zittaus kann in den historisch erhaltenen Straßenzügen, aber auch in zahlreichen Ausstellungen erlebt und nachempfunden werden. Die Städtischen Museen bieten neben der klassischen Dauerausstellung auch immer wieder aktuelle Sonderausstellungen an und beherbergen die größten historischen Schätze der Stadt: die Zittauer Fastentücher sowie den Zittauer Epitaphienschatz.

      Für Unterhaltung am Abend sorgen der Filmpalast oder das Kronenkino. Eine Empfehlung für Filmfans sind auch die Zittauer Filmnächte. Das Sommerkino unterm Sternenhimmel findet jedes Jahr auf der Freilichtbühne in der Weinau statt. Eine ganze Reihe kultureller Einrichtungen in Zittau machen auch Angebote für Studierende – das Gerhart-Hauptmann-Theater zum Beispiel bietet ein unschlagbar günstiges Ticket für jede neue Spielzeit an. Und das auch noch in Zittau und Görlitz, denn das Theater ist wie die Hochschule in beiden Städten zu Hause.

      In Sachen Erholung muss als Erstes der Olbersdorfer See vor den Toren der Stadt oder auch der Kristýna See bei unseren tschechischen Nachbarn in Hrádek nad Nisou genannt werden. Baden, Picknicken, Beach Volleyball, eine Fahrradtour machen – an diesen Seen bietet es sich an. Außerdem empfiehlt sich immer eine Wanderung sowie Mountainbiking oder auch eine Klettertour im Zittauer Gebirge. Ob auf den Hochwald, zum Töpferberg, Scharfenstein oder Breiteberg – hier gibt es einige Berge zum Erklimmen. Ins Gebirge dampft auch die historische Zittauer Schmalspurbahn – ein unschlagbar guter Tipp, wenn mal die Eltern zu Besuch kommen. Wer ungewöhnliche Felsformationen und eine Burgruine entdecken möchte, der sollte an der Haltestelle Oybin aussteigen.

      Auch für Zittauer Tierfreund*innen gibt es einen Tierpark – den Zoo im Dreiländereck. Zittau bietet neben dem Hochschulsport vor allem ein paar außergewöhnliche Möglichkeiten, sportlich aktiv zu sein: Im Westpark-Center kann man klettern, bowlen, Tennis spielen und vieles mehr. Eissportfreund*innen kommen in der Eishalle Jonsdorf auf ihre Kosten. Ganz in der Nähe bietet der Kletterwald Zittauer Gebirge in Großschönau einen abwechslungsreichen Hochseilgarten.

      Erste Anlaufstelle für dich sollte auf jeden Fall die Studierendenbar DeZi-Bar sein. Verschiedene Veranstaltungen wie die Burger-Night laden zu einem coolen Abend nach einem langen Unitag ein. Partys, wie die Semesterauftaktpartys, finden im StarClub statt und wer eher auf Live-Musik steht, ist im EMIL bestens aufgehoben. Daneben bietet die Hillersche Villa (Jolesch) verschiedene soziokulturelle Veranstaltungen an.

      Dem Standort Zittau fehlt es nicht an Bars. Empfehlenswert sind die Musikkneipe Vinyl, in einem alten Bierlokal der Innenstadt gelegen, und der Irish Pub. Hier kann man an warmen Tagen gemütlich draußen etwas essen und trinken. Leckere Cocktails und guten Whiskey mit bestem Ausblick auf den Marktplatz bietet das Café Filmriss. Auch das Café Jolesch am Grünen Ring ist ein beliebter Treffpunkt und lädt ebenso zu einem gemütlichen Essen und Trinken ein. Die besten Burger in der Region gibt es bei Mister Bales. Wer Burger und Pizza mag, darf sich diesen Laden nicht entgehen lassen. Auch empfehlenswert für ein gut bürgerliches Speisen sind das Dornspachhaus mit seinem besonderen Ambiente und die u(h)rige Seeger-Schänke. Pizza-Liebhaber sollten beim Cavallino, La Casa Veccia oder Pizza Franko vorbeischauen, hier gibt es manchmal sogar ein Pizza-Buffet. Jeden Mittwoch gibt es im EMIL auch immer eine KüfA (Küche für Alle) mit leckerem veganen Essen für einen schmalen Taler. Den besten Kaffee der Stadt bekommst du bei Kaffee Kalle und seinem Coffee Bike, den schönsten Freisitz haben ohne Frage die Cafés Schwerdtner und Lust auf dem Markplatz.

      Unser Wochenmarkt bietet immer mittwochs und samstags auf dem Zittauer Marktplatz frische Produkte aus der Region. Frag am besten auch mal bei den Händler*innen nach, viele Gärtnereien haben auch Hofläden, wo es die Köstlichkeiten auch an den anderen Wochentagen direkt vom Feld gibt. Der Unverpacktladen „Aurelie“ und der Bioladen "BIOase"sind weitere Anlaufstellen.

      Unsere Innenstadthändler*innen haben ein feines Sortiment für jeden Bedarf vom Bioladen bis zum Uhrmacher, vom Sportfachgeschäft bis zum Teeladen. Schlendert einfach durch die Gassen und findet euer neues Lieblingsgeschäft.

      Best Things to Do in Görlitz

      Eh man in Görlitz wirklich jede Gasse kennt, das braucht Zeit. Und jede hält ihre eigene kleine Entdeckung in der schönen Altstadt bereit. Schaut mal auf die Fassaden, Torbögen, Türme und Hinterhöfe – das ist Geschichte pur. Wer aber lieber Spaziergänge im Grünen mag, dem sei ein Tagesausflug entlang der Neiße und vor allem am Neißeviadukt empfohlen. Spaziere dabei auf jeden Fall auch mal am polnischen Ufer entlang, denn Görlitz bildet mit dempolnischen Zgorzelec die Europastadt – quasi Europa zum Anfassen mit einem Gang über die Brücke.

      Auch der Stadtpark bietet ein idyllisches Plätzchen für ein kleines Picknick oder zum Chillen. Der Görlitzer Hausberg, die Landeskrone, versteckt zahlreiche verschlungene Waldpfade und auf dem Gipfel hast du eine fantastische Aussicht in die Umgebung. Natürlich ist der Berzdorfer See am südlichen Stadtrand von Görlitz immer einen Ausflug wert. Ob Baden im Sommer oder ein entspannter Abendspaziergang am Strand – es lohnt sich zu jeder Zeit. Für Tierfreund*innen ist der Naturschutz-Tierpark ein echtes Muss. Die begehbaren Tiergehege bieten besonders nahe Begegnungen mit den Tieren und man kann sogar Stachelschweine füttern.

      Vielleicht hast du auch schon mal von Görliwood gehört. Die Stadt hat sich diesen Namen verdient, weil hier schon über 100 nationale und internationale Filme gedreht wurden, darunter auch so bekannte wie Grand Budapest Hotel oder Inglourious Basterds. Wenn du aufmerksam durch die Alt- und Innenstadt läufst, kannst du mit Sicherheit einige Originaldrehorte erkennen. Für Filmfans gibt es in Görlitz natürlich auch Kinos: ein modernes großes, aber auch kleine Off-Kinos.

      Lust auf Party und Leute kennenlernen? Der Studierendenclub Maus macht‘s möglich. Die Maus bietet dir zahlreiche Veranstaltungen an, wie z. B. Karaoke-Abende oder Wettbewerbe wie Pfeffi vs. Kirsch. Aber auch für einen gemütlichen Abend und ein Feierabendbier ist die Maus wunderbar geeignet. Lass dir das nicht entgehen! Ein weiterer sehr bekannter Party Club ist das Nostromo, welches durch sein futuristisches Setting in Steampunk-Optik hervorsticht. Doch auch weitere kleine Clubs in Görlitz bieten viel Platz zum Feiern mit ganz verschiedenem Flair und natürlich Musik. Eine besondere Rolle spielen in Görlitz die Veranstaltungen und Feste. Die Palette ist breit: Filmfestival, Straßentheater, Christkindelmarkt, Kneipenfestival, Zukunftsvisionen. Das Kühlhaus oder die Rabryka sind nochmal besondere Begegnungsorte für Soziokultur, die auch immer engagierte Mitstreiter*innen suchen.

      Auch in punkto Bars wird viel geboten. Pub, Cocktails, Biergarten oder Kellerkneipe – am besten du lässt dich einfach mal durch die Alt- und Innenstadt treiben – so findest du sicher bald deinen Lieblingsplatz. Empfehlenswert ist aus studentischer Sicht auf jeden Fall das Kings Pub. Es ist klein aber fein. Neben verschiedenen Bieren kann man sich auch Drinks mixen lassen. Für einen gemütlichen Abend mit Kommiliton*innen sind das Salü, das N13, das Camillo und die Bierblume mit Biergarten tolle Anlaufstationen. Das Salü besticht durch sein außergewöhnliches Flair. Im Sommer empfiehlt sich das N13 für einen Cocktail oder eine leckere Pizza. Die Bierblume hat einen idyllischen Biergarten im Herzen von Görlitz, ein alternatives Ambiente und ein immer geselliges Klientel. Vergesst aber auch die polnische Schwesterstadt nicht!

      Genug vom Trinken. Auch an gutem Essen soll es dir natürlich nicht fehlen. Von Vegan bis Steak, Sushi bis Pizza, Streuselkuchen bis Bratwurst – alles ist da und wartet, von dir entdeckt zu werden. Inmitten der Altstadt gibt es da zum Beispiel das Café am Flüsterbogen und das Café Herzstück. Wem nebenbei nach Unterhaltung ist, der ist im Café Klappe die Zweite gut aufgehoben, denn dort gibt es neben dem Cafébetrieb ein Off-Kino. Gut italienisch essen kann man bei La Galleria Italiana, besonders im Sommer. Eine sehr gute vegane Küche findest du im „Kochwerk”. Auch zu empfehlen ist das Speiselokal Jacobs Söhne, die, nebenbei bemerkt, guten Wein anbieten. Für Sushi-Liebhaber können wir das Sushi Yama empfehlen. Auch auf der polnischen Seite findest du so einiges für den kleinen und großen Hunger. Über die Altstadtbrücke gelaufen, findest du gleich an der Neiße eine ganze Reihe guter Restaurants, darunter Pizzerien, wie das Espresso und auch ein Sushi-Restaurant.

      Gemüse und Obst gibt’s auf dem Wochenmarkt auf dem Elisabethplatz. Von Mai bis Oktober laden zudem regionale Produzent*innen am 1. Samstag im Monat an gleicher Stelle zur Naschallee ein. Der Unverpacktladen „Emma‘s Tante“ und natürlich die Bioläden sind weitere Anlaufstellen für bewusste Käufer*innen von Lebensmitteln. Schaut auch gern einmal nach Polen, da es dort überraschenderweise auch echt viel Unverpackt gibt.

      Auf der Berliner Straße und den Nebenstraßen bis zum City Center findest du die meisten Geschäfte in Görlitz. Das Sortiment erstreckt sich von Fashion bis Sport über Technik bis Papier.

      Kulturplaner

      Die wichtigsten HotSpots aus den Kategorien "Freizeit", "Praktisches", "Gastronomie", "Wichtiges" und "Nachtleben" sind für euch auf den Kulturplanern Zittau und Görlitz zusammengefasst. 

      Kulturplaner Zittau

      Kulturplaner Görlitz

      Spannende Ausflüge!

      StuRa und FSRs

      Lust, dich für deine Kommiliton*innen einzusetzen? Dann komm doch in den StuRa oder deinen FSR!

      Der Studierendenrat (StuRa)

      Der Studierendenrat ist eine unabhängige, überparteiliche und basisdemokratisch organisierte studentische Vertretung. Der StuRa setzt sich aus Vertreter*innen der Fachschaften zusammen. Er kümmert sich hochschulweit um die Belange der Studierenden, z. B. bei organisatorischen Fragen des Studiums, bei Ärger mit dem BAföG oder der Unterbringung im Wohnheim und steht dir, soweit wie möglich, mit Rat und Tat zur Seite.

      Website

      Stura(at)hszg.de

      Fachschaftsrat (FSR)

      Alle Studierenden einer Fakultät bilden gemeinsam eine Fachschaft. Jährlich wählen sie aus ihrer Mitte Vertreter*innen in den Fachschaftsrat. Dieser kümmert sich um die studentischen Angelegenheiten der jeweiligen Fachschaft. Die Zahl der zu wählenden Mitglieder richtet sich nach der Größe der Fachschaft. Weitere interessierte Studierende können als Mitglieder aufgenommen werden. Der FSR entsendet zudem Mitglieder in den StuRa, um auch dort die Interessen seiner Fachschaft zu vertreten.

      Mehr Infos

      Damit du überall mitreden kannst!

      Hier erklären dir unsere Profs einige Begriffe aus dem MINT-Bereich, die jeder mal gehört haben sollte.